flüssiger Schokoladenkuchen

you find the english receipt in the end of the german one. please scroll down.

4 Personen / 4 persons

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten, Backzeit ca. 15-18 Minuten / preparation 30 min., bakingtime 15-18 min

 

Schokoladenkuchen mit flüssigem Erdnussbutterkern

 

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten, Backzeit ca. 15 - 18 Minuten

Rezept für 4 Personen

 

200 g dunkle Schokolade (mindestens 70% Kakaoanteil)

100 g ungesalzene Butter

2 Eier

2 Eigelbe

110 g extrafeiner Zucker

35 g gesiebtes Meh

8 Esslöffel Erdnussbutter

 

Den Ofen auf 200° vorheizen. Die Schokolade und die Butter in einer Schüssel über dem Wasserbad  unter Rühren schmelzen. Die Eier, die Eigelbe und den Zucker in einer Schüssel cremig, dicklich aufschlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die geschmolzene Schokoladen-Butter-Masse unterheben. Das Mehl hinzugeben.

Jetzt ca. 3 Esslöffel der Schokoladenmasse in mit Backpapier ausgelegte kleine Förmchen geben, dann jeweil 2 Esslöffel Erdnussbutter mittig platzieren. Mit dem Rest der Schokoladenmasse bedecken.

Extratipp: anstelle der Erdnussbutter kann auch ein Rolo Caramel (Nestle) verwendet werden. Es schmilzt beim backen leicht an... lecker! Selbstverständlich kann auch Erdnussbutter und Rolo verwendet werden, einfach nur 1 Esslöffel Erdnussbutter und fertig!

 

Die Förmchen auf ein Backblech stellen und für ca. 15 - 18 Minuten backen.

Den Kuchen noch heiß servieren. Dazu passt gut Häagen Dazs Vanilleeis, auch gut mit flüssiger Schokolade beträufeln und geschlagen Sahne dazugeben.

 

 

molten peanut butter and chocolate fondant cakes

 

200 g dark chocolate, chopped

100 g unsalted butter, chopped

2 eggs

2 egg yolks, extra

110 g caster (superfine) suger

35 g plain (all-purpose) flour, stifted

8 Tabelspoons smooth peanut butter

Preheat the oven to 200°. Place the chocolate and butter in a bowl over a warm water bath and stir until the chocolate is melted and smooth. place eggs, extra yolks and sugar i a bowl and whisk until well combined. Add the chocolate mixture and flour and whisk until well combined. Spoon two-third of the mixture into small baking-trays whitch are prepaired with baking-paper to make sure that they would`nd stick in the tray after backing. Spoon 2 tablespoons of peanut butter into the centre of each mould and spoon over the remaining chocolate mixture. place the moulds an a baking tray and bake for 15 - 18 minutes or until puffed. Gently turn out the cakes immediately and serve with Häagen Dasz vanilla ice cream or top it with fluent chocolate and whipped cream!